Sozialpädagogisch betreutes Wohnen

Geschlecht: Koedukativ/Aufnahmealter ab 16 Jahre / Platzzahl:10

Indikation

Die Betreuungsform ist geeignet für junge Menschen,

  • die Hilfe und Unterstützung bei der Verselbständigung und dem Aufbau eines eigenen Lebensumfeldes benötigen,
  • die auf Grund ihrer Vorerfahrungen und ihrer individuellen Problemlage Widerstände gegen gruppenpädagogisch orientierte Betreuungsformen entwickelt haben,
  • deren individueller Betreuungs- und Förderbedarf durch eine ambulante Betreuungsform sichergestellt werden kann.

Ein Direkteinstieg in das Betreute Wohnen ist möglich.

Die Eignung für junge Menschen mit seelischen und/oder körperlichen Behinderungen bedarf einer besonderen Prüfung.

Pädagogische Handlungsansätze

Sozialpädagogische Einzelfallhilfe, bei der sich der Betreuungsrahmen und die Betreuungsintensität am individuellen Förderbedarf und den Ressourcen des jungen Menschen orientiert.

  • Orientierungs- und Entscheidungshilfe beim Aufbau eines eigenen Lebensumfeldes
  • Begleitung und Unterstützung bei der schulischen und beruflichen Integration
  • Training und Coaching lebenspraktischer Kompetenzen
  • Bereitstellung einer Trainingswohnung / externen Wohnung in der Nähe von Schule/Arbeitsplatz
  • verbindliche, regelmäßige Einzelgespräche
  • freier wöchentlicher Treff.

Ziele

  • Entwicklung einer eigenen, realisierbaren Lebensperspektive und und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit
  • Aufbau eines eigenen Lebensumfeldes
  • Erwerb eines Reservoirs an lebenspraktischen Fertigkeiten
  • Erlernen, veränderte Lebenssituationen zu bewältigen und Eigeninitiative zu entwickeln
  • Realisierung einer schulischen und/oder beruflichen Perspektive
  • Auseinandersetzung mit den Rechten und Pflichten eines mündigen Staatsbürgers
  • Ablösung von Elternhaus und Heim.

Suchbegriff eingeben:


CJG St. Josefshaus

Blockhausstraße 7
51580 Reichshof-Eckenhagen
Tel. 02265 13-0
Fax 02265 13-13
info~cjg-sjh.de

Herzlicher Dank an alle Spenderinnen und Spender

Unser Spendenkonto

Kreissparkasse Köln
IBAN:
DE 85 37050299 0350 000 394
BIC: COKS DE 33

Markus Bierwagen
Stellvertretende pädagogische Leitung
Telefon: 02265 13-36
m.bierwagen~cjg-sjh.de

Leistungsbeschreibung

Weiterführende Informationen zu diesem Angebot können Sie gerne bei uns bestellen.