Donbosco Gruppe

Heilpädagogische Intensivwohngruppe mit acht Plätzen für Jungen ab dem achten Lebensjahr

Indikation

Die Gruppe ist geeignet für Kinder :

  • mit allgemeinen Entwicklungsverzögerungen
  • mit Förderbedarf im kognitiven Bereich
  • mit Störungen des sozial - emotionalen Verhaltens
  • mit eingeschränkten motorischen Fähigkeiten

 Die Gruppe ist nicht geeignet für Kinder:

  • mit einer Körperbehinderung
  • mit einer geistigen Behinderung
  • mit einem psychiatrischen Hilfebedarf

Pädagogische Handlungsansätze

Das heilpädagogische Milieu der Gruppe zeichnet sich aus durch:

  • soziale Verbindlichkeit
  • verlässliche Beziehungen
  • Bereitstellung akzeptabler Normen und Regelungen
  • Gestaltung eines haltgebenden Tagesrhythmus

Besondere heilpädagogische Förderung erfahren die Kinder u.a. durch:

  • heilpädagogische Übungsbehandlung
  • geschlechtsspezifische Jungenarbeit
  • heilpädagogisches Reiten
  • heilpädagogische Hausaufgabenbetreuung

Ziele

In Abhängigkeit vom individuellen Förderbedarf werden unter anderem folgende Ziele verfolgt:

  • das Fördern der geistigen und psychosozialen Fähigkeiten
  • das Aufdecken von Ressourcen
  • die Verbesserung der Beziehungs- und Bindungsfähigkeit
  • die Entwicklung sozialer Grundkompetenzen
  • die Wahrnehmung des eigenen Körpers
  • die eigenen Sinne wahrnehmen und nutzen
  • das eigene schöpferische Potential entdecken und umsetzen
  • die Verantwortung für den eigenen Körper übernehmen
  • der sichere Umgang im sozialen Umfeld

Suchbegriff eingeben:


CJG St. Josefshaus

Blockhausstraße 7
51580 Reichshof-Eckenhagen
Tel. 02265 13-0
Fax 02265 13-13
info~cjg-sjh.de

Unser Spendenkonto

Kreissparkasse Köln
IBAN:
DE 85 37050299 0350 000 394
BIC: COKS DE 33

Annette Schmitz
Telefon: 02265 13-44
a.schmitz~cjg-sjh.de

Flyer

Einen Flyer der Leistung können Sie hier herunterladen.

Leistungsbeschreibung

Weiterführende Informationen zu diesem Angebot können Sie gerne bei uns bestellen.